Arbeitskreis für Innovationsmanagement

Die Zielsetzung des Arbeitskreises für Innovationsmanagement ist der Erfahrungsaustausch von Fachspezialisten und das Lernen von den Besten.

In der Regel finden pro Jahr zwei bis drei Veranstaltungen im Großraum Ulm statt – neben der Präsentation aktueller Themen stehen Diskussionen und Networking unter den Teilnehmern im Mittelpunkt. Neu ist, dass ab sofort auch Seminare und Workshops im Kontext des Innovationsmanagements angeboten werden.

Einen typischen Innovationsmanagementprozess zeigt die folgende Abbildung.

Bild Innovationsmgmtprozess

Der Arbeitskreis für Innovationsmanagement wurde von Joachim Reinhart und Christian Greiner gegründet und startete im November 2009 mit seiner ersten Veranstaltung. Seit 2016 ist Daniel Schallmo ebenso Mitglied des Teams.

Sie möchten gerne Mitglied im Arbeitskreis für Innovationsmanagement werden?

Dann schicken Sie bitte eine Anfrage via Kontaktformular oder wenden Sie sich an einen der drei Initiatoren.

Die Mitgliedschaft, wie auch die Teilnahme an den meisten Veranstaltungen ist kostenfrei.